GD Exclusive Personal Shopping - Logo

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf oder folgen Sie mir auf meinen Social Media Kanälen!

 

Styling-Tipps für die kurvige Frau

Styling-Tipps für die kurvige Frau

Styling-Tipps für die kurvige Frau

Die Stilberatung für die kurvige Frau – Wenn die Kleidergröße keine Rolle mehr spielt, um stilsicher zu sein.

Du stehst mal wieder ratlos vor deinem Kleiderschrank und hast absolut keine Idee, was du heute anziehen sollst? Der Inhalt deines Kleiderschranks ergibt kein anständiges, stilsicheres Outfit, sondern lässt dich nach und nach nur noch mehr verzweifeln? Mit ein paar Kilos mehr auf den Hüften wird das Shoppen schnell zur Herausforderung. Das ausgewählte Outfit sitzt nicht so wie es eigentlich sollte und die vorhandenen Problemzonen werden auch nicht gerade gekonnt kaschiert. Wie du deine Vorzüge mit Kleidung in großen Größen ideal betonen kannst und welche Materialien und Schnitte du eher vermeiden solltest, möchte ich dir im folgenden Beitrag ein wenig näher bringen.

Kleidung, die kaschiert – die Wahl eines Oberteils

Beginnen wir zunächst einmal mit der Oberbekleidung. Bei der Wahl deines Oberteils solltest du darauf achten, dass dieses deine Problemzonen kaschiert und nicht zusätzlich hervorhebt. Am besten eignen sich zum Beispiel Wickelblusen. Diese strecken deinen Hals und Schulterbereich und lassen so deinen Oberkörper optisch länger erscheinen. Auch eine Tunika mit schönem Stick eignet sich hervorragend. Lockere Blusenkleider wären auch ein toller Sommer-Style für die eher mollige Frau. Kombinieren lassen diese sich beispielsweise mit einem Tuch oder einem etwas breiteren Taillengürtel. Möchtest du deinen Körper etwas strecken, da du eher kleiner bist, empfehle ich dir einen bequemen hohen Schuh zu tragen.

Ein Styling-Tipp für große Größen 

Der richtige BH spielt zudem auch eine bedeutende Rolle. Nicht nur das sichtbare eines Outfits sollte stimmen, viel wichtiger ist das, was du darunter trägst. Der richtige BH verschafft dir anständigen Halt und Tragekomfort und steigert dein allgemeines Wohlbefinden. Um herauszufinden, welcher BH am besten für deinen Figur-Typ geeignet ist, empfehle ich dir, dich einmal ausgiebig in einem Fachgeschäft beraten zu lassen. Hast du die perfekte Form für dich gefunden, steht deinem Wohlfühl-Outfit nichts mehr im Wege.

Welche Farben & Muster solltest du bevorzugen?

Bei der Wahl der Farbe deines Looks würde ich auf eher dunkle Farben setzen, da diese deine Figur gekonnt umschmeicheln und ebenfalls kaschieren. Ein schlichtes Oberteil und eine schlichte, gut passende Jeans lassen sich jedoch beispielsweise toll mit einem farbigen Longblazer und stylischen Sneakers kombinieren. Achte einfach darauf, nicht zu viel Farbe ins Spiel zu bringen.Fallende Stoffe zaubern eine vorteilhafte Silhouette, allerdings würde ich von Drapierungen und Rüschen jeglicher Art absehen, da diese deinen Oberkörper eher füllig erscheinen lassen. Im Gegenzug dazu rate ich dir bei Mustern wie zum Beispiel Streifen, zu vertikalen Streifen auf einem Oberteil zu greifen, da auch diese deinen Oberkörper optisch länger erscheinen lassen. Auch gepunktete oder geblümte Oberteile oder Kleider machen dein Outfit zu einem Hingucker, weil diese deinem Look etwas mehr Leben einhauchen. 

Doch hier gilt: weniger ist manchmal mehr.

Achte darauf nicht zu viele Farben und Muster mit ins Spiel zu bringen, dies könnten dein Outfit schnell etwas überladen wirken lassen.

Kleider für die mollige Frau

Vorteilhafte Kleider für die mollige Frau sind Jersey- oder Chiffon-Kleider, die um die Brust eng anliegen und ab der Taille etwas weiter ausgestellt sind. Auf diesem Wege ist dir garantiert, dass dir dein gewähltes Kleid eine schöne Silhouette zaubert, jedoch beispielsweise deine Problemzone „Po“ gekonnt verdeckt. Auch der Bauch wird mit solch einer Kleiderwahl optimal kaschiert. Solltest du Probleme mit deinen Oberarmen haben, bietet es sich an, ein Kleid mit langen oder ¾ Ärmeln zu wählen. Bei einem Abendkleid für mollige Frauen empfehle ich dir wieder einen Schnitt wie bereits oben genannt, jedoch kannst du mit einem tollen tiefen Ausschnitt dein Dekolletee mit Stil in Szene setzen. Dies erzeugt ebenfalls eine optische Streckung deines Hals- und Schulterbereich. Auch eine lange schöne Kette schafft dir diesen tollen Effekt.

Bei einem Jäckchen zum Überziehen, für die doch etwas kälteren Tage, solltest du nicht zu einer allzu kurzen Variante greifen. Stattdessen bietet es sich an eine Variante bis knapp unter den Po zu wählen, denn auch diese streckt optisch deinen Körper. Besonders geeignet ist dieser Ratschlag also für die eher kleine, mollige Frau.

Der perfekte Rock für die mollige Frau

Der ideale Schnitt für einen Rock?

Röcke in Midi-Länge, also mit einem Saum, der unterhalb des Knies endet. Dieser verdeckt den Großteil der Beine und legt mit den Knöcheln die schlankeste Stelle deiner Beine frei. Durch den A-Linien-Schnitt und die betonte Taille werden weibliche Formen hervorgehoben, während Pölsterchen an Bauch und Hüften versteckt bleiben. Das schöne ist, dass die unterschiedlichen Varianten an Farben und Mustern unglaublich viele Auswahlmöglichkeiten bieten und den Rock in Midi-Länge viel einsetzbar machen, ohne langweilig zu werden.

Styling-Tipps für die kurvige Frau

Business-Mode für mollige Frauen

Der Rock in einer schönen A-Linie lässt sich hervorragend in ein Business-Outfit für die eher mollige Frau integrieren. In Kombination mit einem schönen schlichten Jersey-Oberteil, einer langen Kette und einem stylischen Schuh. Auch ein angenehm fallendes Kleid in gedeckten Farben mit einem Blazer und schönem Stiefel erzeugt den gewünschten Business-Look. Oder wie wäre es mit einer gut passenden Jeans, einer lockeren Bluse und einem Blazer, kombiniert mit einer bequemen Stiefelette? Etuikleider mit raffinierten Mustern oder Druck können einen Figur schmeichelnden Effekt erzielen und eignen sich super für einen Tag im Büro. Auch Tuniken können in ein Business-Outfit für mollige Frauen ausgezeichnet integriert werden.

Ein kleiner Tipp: Halte dein Business-Outfit lieber in bedeckten Farben und verleihe deinem Look mit hübschen Accessoires deine persönliche Note. Dein Oberkörper sollte deines Erachtens lieber in den Hintergrund treten? Dann betone deine untere Partie mit einem stilsicheren Gürtel oder tollen Pumps. Möchtest du eher von deinem Unterbereich ablenken, empfehle ich dir eine hübsche Kette oder tolle Statement-Ohrringe.

Noch ein Tipp: Vorteilhafte Mode für Mollige – Warum die Kleidergröße keine Rolle spielt. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst in dem, was du trägst, dass dein gewähltes Outfit Selbstsicherheit und Zufriedenheit ausstrahlt und deine Figur gekonnt in Szene setzt. Welches Gewicht du dabei auf die Waage bringt, ist vollkommen unwichtig und nicht ausschlaggebend. Leider begehen noch immer viele Frauen von uns den schwerwiegenden Fehler, sich von der Zahl auf der Anzeige ihrer Waage beeinflussen und verunsichern zu lassen. Die Zahl auf der Anzeige spielt keine bedeutende Rolle. Auch die Größenangabe auf deiner Kleidung nicht. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst und stolz auf dich bist, so wie du eben bist, dass du dich selbst lieben lernst und akzeptierst, egal ob Kleidergröße 36 oder Kleidergröße 44. Das richtige Outfit ist dabei schon der erste Schritt in die richtige Richtung! Beschäftigst du dich intensiv mit einem stilsicheren Outfit, bedeutet dies zugleich, du beschäftigst dich auch mit dir selbst und deinem Körper-Typus. Auf diesem Wege ermöglicht du es dir selbst dich, besser kennenzulernen und zu verstehen. Es entstehen womöglich Fragen wie: Welche Farben stehen mir? Welcher Figur-Typ bin ich eigentlich? Und welche Schnitte schmeicheln mir?

Gerne gehe ich in einem persönlichen Gespräch weiter mit dir darauf ein und berate dich beispielsweise zu deinem Figur-Typ.

Enjoy!

Wenn du nicht in Hamburg wohnst, du dir aber eine persönliche Stilberatung wünschst, dann wäre doch eine Online-Stilberatung perfekt für dich. Hier findest du weitere Informationen zur Online-Stilberatung. Vielleicht magst du auch nicht shoppen gehen? Ich übernehme das gerne für dich und stelle dir gerne online deine gewünschten Outfits zusammen. Mehr zum Thema Online Personal Shopping findest du hier. Ich freue mich auf dich.

Glücklich, steht dir gut!
GD Exclusive Stilberatung

Diese Services biete ich an: